Über uns

Feiern ohne Grenzen

Party für Menschen mit und ohne Behinderung in der halle02

Menschen mit Behinderung wollen Spaß haben, feiern und am normalen Leben teilhaben wie alle anderen auch. Doch noch immer kommt es vor, dass sie seltsam angeschaut werden - nur, weil sie ins Kino gehen möchten oder in einem Club gemeinsam mit anderen Partygängern tanzen.

Um dies zu ändern, steigt am Freitag, 6. März in der Heidelberger halle02 unter dem Motto „Leute ohne Macke sind kacke!" endlich wieder die "exklusive Inklusionsparty" für alle besonderen Menschen mit Be- und Nichtbehinderung.

Los geht es um 20 Uhr. An den Reglern stehen DJ Adam the Mo und DJ D-K-Dance. Der Eintritt kostet fünf Euro, für eine betreuende Begleitung ist der Eintritt frei. Wer noch länger bleiben möchte, kann bei der anschließenden Party "Halle XXL" einfach kostenlos weiter feiern.

zurück