Über uns

Einladung an alle: Kindergärten feiern Herbstfest

Spaß, Spiel und Jubiläum der Kleinen Pusteblume am 19. Oktober

Die Tage werden kürzer und bald ist es wieder so weit: Die Kindergärten Pusteblume laden zum großen Herbstfest. Gefeiert wird dieses Jahr in der Kleinen Pusteblume im Helaweg 30, die gleichzeitig ihr zehnjähriges Jubiläum begeht. Los geht es am Samstag, 19. Oktober 2019 um 14 Uhr.

Bis ca. 18 Uhr steht dann alles auf dem Programm, was Kinderherzen höher schlagen lässt: Bastelei, Kinderschminken, Musik und vieles mehr. Ein Highlight des bunten Festes wird wieder eine Theateraufführung sein, die schon fleißig einstudiert wird. Die Kinder werden Ottfried Preußlers Klassiker "Die Kleine Hexe" auf die Bühne bringen. 

Mit Würstchen, Kuchen und anderen Leckereien ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt und die Kindergärten freuen sich auf viele Eltern, Geschwister, Freunde und Angehörige und auf alle interessierten Nachbarn und Bürger, die sich ein eigenes Bild davon machen möchten, wie in der Pusteblume Inklusion gelebt wird.

Heute werden im Kindergarten in der Freiburger Straße, dem daran angeschlossenen Spatzenhaus und in der Kleinen Pusteblume insgesamt über 150 Kinder - knapp die Hälfte davon mit Sonderförderbedarf - betreut. Die Kleine Pusteblume wurde vor zehn Jahren als zweites Haus eröffnet, um im neuen Quartier am Turm den wachsenden Bedarf an Plätzen für Kinder mit und ohne Behinderung abzudecken. Das Angebot der Kleinen Pusteblume wurde in den vergangenen Jahren stetig ausgeweitet und differenziert. Heute gibt es drei Integrationsgruppen, eine heilpädagogische Kleingruppe und mit der Löwenzähnchengruppe auch im Helaweg ein inklusives Betreuungsangebot für Kleinkinder ab einem Jahr. 

zurück